HERA THE15TH .223REM / Straight Pull

MADE IN GERMANY UNTERFRANKEN
€ 1898,-  /  € 1998,-
MSRP

Our standardized The15th semi-automatic rifles are providing one of the highest standards even in their base configuration.

Both sided 45/90 degree safety selector with 25 different configurations, free choice of handguard (except model 01570) as Keymod, M-Lok or Quad-Rail without additional charge as well as housing parts in our gen.3 standard are only the starting point.

All Straight Pull versions are assembled with our Straight Pull Charging Handle. These Handle are both-handed.

Dedicated engineered and manufactured in Germany including polymer products as Stocks (except model 10060), magazines, grips and foregrips are a obviousness to deliver one of the highest quality rifles as well as a homogeneous system.

OEM products are sourced with uncompromising quality rules as well. As a example, all bolt-carrier-groups used in our system are MPI (magnetic particle inspection) tested, shoot peened to mil-spec configurations and nitrided.

All systems will be delivered in our HERA lockable weapons case and come with a 10 Round Magazine.

All Lower Systems, Upper Systems and Handguards are brought to the Generation 3 Standard.

All Lower Systems are featuring our Competition Spring Set that reduces Trigger Pull weight. The Standard Spring Set will be delivered as well for Costumers who prefer the Standardized Trigger Pull.

Below you will find technical details for our HERA THE 15th straight pull system. For any questions about our product line you can contact us as well at info@hera-arms.com

SPECS

SPECIFICATIONS

System:
Caliber:
Overall Length:
Barrel Lenght:
TWIST:
Weigth:
Muzzle:
Thread (Muzzle):
Handguard:
Stock:
Features:
MPI:

THE 15th

SP16 / SP18
.223REM
89 – 99 / 98 cm
16,75″ / 18″
1/9
3359/3705  G
A2 / HERA CC
1/2×28 TPI
Keymod 16,5″ / 15″
CCS / HRS

Yes

360

GRAD

Our 360 degree viewer of one of our THE15th models starts automatically. To stop rotation or switch into full screen mode you can use the buttons underneath the viewer.

HERA THE 15th MODELLE

Aus dem Vollen gefräste Gehäuseteile aus zertifiziertem 7075-T6 Aluminium. Gefertigt im internen Maschinenpark am Standort Triefenstein, Unterfranken. Für die Produktion setzen wir modernste Fräsmaschinen von DMG Mori ein. Im Simultanbetrieb hergestellte “Fingerrests”, angefaster Magazinschacht sowie integrierter Trigger Guard sind nur einige Features.

_____________________

Hochpräziser gezogener (Button Rifled) HERA Matchlauf aus 42CrMo4. Alle THE 9ers Läufe werden, im Gegensatz zum oft üblichen Verfahren des Reibens, zu 100% gehont. Alle Läufe werden in diversen Fertigungsschritten Spannungsarm geglüht sowie mit Minimaltolleranzen gefertigt.

_____________________

Alle THE 15th Modelle werden mit einer MPI getesteten Verschlussgruppe geliefert. Als eine der wenigen Firmen in Europa setzen wir hier kompromisslos eines der bewährtesten Testmethoden ein um gleichbleibend hohe Qualität liefern zu können. Ebenso werden alle Verschlussgruppen nach Militärischen Spezifikationen verdichtet (shot peening) sowie nitriert.

_____________________

Freie Handschutzwahl. Egal ob Sie Zubehör in M-Lok, Keymod oder als traditionelle Picatinny Ausführung besitzen. Bei HERA können Sie alle Modelle ohne Aufpreis wählen. Ebenso sind alle Ausführungen untereinander kompatibel. So bleiben Sie zukunftsicher und können, bei Bedarf, den Handschutz ohne Laufdemontage wechseln. Bitte beachten Sie das unsere SPORT Modelle nur mit dem gelieferten Schaft sportlich zugelassen sind.

_____________________

Geradezugrepetierer (Straight Pull) Version. Erwerbbar auf WBK Gelb. Beide Modelle zeichnen sich durch einen beidseitig bedienbaren Straight Pull Druchladehebel aus.

_____________________

45/90 Grad MPSS Sicherung aus unserem Haus. Lieferung mit 5 verschiedenen Sicherungshebeln sowie einer Abdeckkappe. Pro Farbe ergeben sich hier 25 Kombinationsmöglichkeiten für eine perfekte Anpassung an den Schützen. Aktuell die wohl am weitest konfigurierbare Sicherung am Markt.

_____________________

Gesicherte Ersatzteilversorgung. Durch einen der höchsten Eigenfertigungsanteile bis hin zu Polymerprodukten wie Schäfte, Magazine, Griffe oder Vordergriffe, gewährleisten wir ein zukunftssicheres Produkt made in Germany. Sowohl bei Ersatzteilversorgung, Reparatur oder Service können wir i.d.R. auf Zukaufteile aus dem Ausland verzichten.